Contra: Eben noch mit Steuern gerettet. Ende der preistreibenden Nahrungsmittelspekulation gefordert

Ausgabe 179

IZ+

Nachdem die spekulativen Finanztechniken und internationale Börsen sich dauerhaft als ­riskant erwiesen haben, setzen ­internationale Anleger verstärkt auf Lebensmittel und Anbau­flächen, um langfristig einträg­liche Gewinne zu machen. (Attac/IZ). Am 17. […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.