Kitab Asch-Schifa: „Ein helles Licht auf der Stirn des Glaubens“

IZ+

(iz). Der Islam ist kein sprödes Gebäude bloß theoretischer Religiösität, noch ist er ein formloses Gebilde regelloser Esoterik oder entspricht gar der pervertierten Ideologie, die heute in seinem Namen von […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

Kitab Asch-Schifa: „Ein helles Licht auf der Stirn des Glaubens“

Die IZ-Reihe über den Alltag der Muslime in Deutschland. Von Yasin Alder

IZ+

(iz). Adab, das gute Verhalten, ist für Muslime eine Angelegenheit von enormer Bedeutung, deren Wichtigkeit gar nicht hoch genug eingeschätzt werden kann, gerade in der heutigen Zeit, wo sich ein […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

Die IZ-Reihe über den Alltag der Muslime in Deutschland. Von Yasin Alder

Zürich: Tagung der Plattform für kulturelle Kompetenz und Medienpraxis unter Teilnahme der Islamischen Zeitung. Von Malik Özkan, Bremen

IZ+

(iz). Inmitten des nebligen und nasskalten ersten Samstags im Juni trafen sich im Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung der Universität Zürich professionelle Medienforscher und Journalisten, um über die Islamberichterstattung in […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

Zürich: Tagung der Plattform für kulturelle Kompetenz und Medienpraxis unter Teilnahme der Islamischen Zeitung. Von Malik Özkan, Bremen

Muslimische Länder sagen Gesundheitsproblemen den Kampf an. Von Michael Lenz, Kuala Lumpur

IZ+

(IZ/KNA). Mitte Juni trafen sich die Gesundheitsminister der Mitgliedsstaaten der Organisation der Islamischen Konferenz (OIC) in Kuala Lumpur. Malaysias Ministerpräsident Dato Seri Abdullah, zugleich derzeitiger OIC-Vorsitzender, zeichnete ein düsteres Bild […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

Muslimische Länder sagen Gesundheitsproblemen den Kampf an. Von Michael Lenz, Kuala Lumpur

Für unsere jungen Leser: Für Kinder zusammengestellt – Wissenswertes über einen Gesandten. Von ‘Abdassamad Clarke, Norwich

IZ+

(iz). Der Prophet Ja’qub sagte zu seinen Söhnen: „Ich bitte bei meinem Herrn für euch um Vergebung.“ Er betete für sie nicht sofort, sondern wusste, dass es eine spezielle Zeit […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

Für unsere jungen Leser: Für Kinder zusammengestellt – Wissenswertes über einen Gesandten. Von ‘Abdassamad Clarke, Norwich

Frankreichs Muslime sind unsicher über Ergebnisse von Sarkozys Sieg

IZ+

(IZ/Agenturen). Nachdem der ehemalige französische Innenminister, Nicolas Sarkozy, ins Präsidentenamt gewählt wurde, herrscht bei der muslimischen Bevölkerungsminderheit zwischen Vogesen und Atlantikküste Unsicherheit darüber, wie sich die neue Regierung ihnen gegenüber […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

Frankreichs Muslime sind unsicher über Ergebnisse von Sarkozys Sieg

Schweiz: Der Jugendtag des Verbands Aargauer Muslime (VAM) fand dieses Mal in Ballenberg statt. Von Hamit Duran

IZ+

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr entschloss sich der Verband Aargauer Muslime, auch im 2007 wieder einen Jugendtag durchzuführen. Das Freilichtmuseum in Ballenberg war dieses Mal als Ziel auserkoren […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

Schweiz: Der Jugendtag des Verbands Aargauer Muslime (VAM) fand dieses Mal in Ballenberg statt. Von Hamit Duran

Oppositionspolitiker quartierte sich bei muslimischer Familie ein. Von Ali Kocaman, Rendsburg

IZ+

(iz). Stellen Sie sich vor, ein konservativer Politik verbringt Zeit bei einer muslimischen Familie. In Deutschland undenkbar? Vielleicht. In Großbritannien allerdings, welches trotz einer Verschärfung seit den Anschlägen in London […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

Oppositionspolitiker quartierte sich bei muslimischer Familie ein. Von Ali Kocaman, Rendsburg

Kiel: SCHURA Schleswig-Holstein veranstaltete Bildungskonferenz. Von Norbert Müller, Hamburg

IZ+

Mit Beginn des Schuljahres 2007/2008 im August werde er nun starten, der Schulversuch „islamischer Religionsunterricht“ in Schleswig-Holstein. Dies berichtete Frau Dr. Köster-Bunselmeyer, Abteilungsleiterin im Kieler Bildungsministerium, auf der von der […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

Kiel: SCHURA Schleswig-Holstein veranstaltete Bildungskonferenz. Von Norbert Müller, Hamburg

ai: Menschenrechtslage in Usbekistan anhaltend schlecht. Von Malik Özkan

IZ+

(iz). Einem verstärkten EU-Engagement zum Trotz werden nach Ansicht von amnesty international (ai) im zentralasiatischen Usbekistan Menschenrechte unverändert schwer verletzt. Kritische Journalisten, Vertreter der Zivilgesellschaft und Oppositionelle in Usbekistan werden […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

ai: Menschenrechtslage in Usbekistan anhaltend schlecht. Von Malik Özkan