Kommentar: Betrag zu einer scheinbar unendlichen Diskussion

IZ+

(iz). „Der Islam gehört zu Deutschland“, warum fällt dem Bundesinnenminister diese ­Aussage so schwer? Natürlich beweist das gleichzei­tige Bekenntnis zu den hiesigen Muslimen, dass er kein Radikaler ist. Nur extreme […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

Kommentar: Betrag zu einer scheinbar unendlichen Diskussion

"IZ-Begegnung" mit Prof. Ulrike Freitag vom Berliner Zentrum Moderner Orient

IZ+

(iz). Keine Frage, der Islam ist in aller Munde. Spätestens seit dem 11. September 2011 dominiert dieses Thema wie kaum ein anderes unsere individuelle wie öffentliche Wahrnehmung. Trotz ­eines wachsenden […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

"IZ-Begegnung" mit Prof. Ulrike Freitag vom Berliner Zentrum Moderner Orient

„Die Debatte“: Gehört der Islam zu Deutschland? Ein kritischer Rückblick von Nurulhuda Hajjir

IZ+

(iz). Seit geraumer Zeit wird in Politik und Medien eine Debatte geführt, die – siehe Überschrift – vor allem für Muslime kaum nervtötender sein könnte. Offensichtlich war die Behauptung des […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

„Die Debatte“: Gehört der Islam zu Deutschland? Ein kritischer Rückblick von Nurulhuda Hajjir

Eine Studie der Vodafone Stiftung belegt den schwindenden Einfluss in Erziehungsfragen. Von Abu Bakr Rieger

IZ+

(iz). Schullalltag in Deutschland. Meine Tochter ist 11 Jahre und geht in die 5. Klasse des örtlichen Gymnasiums. Neulich kam sie nach Hause und überraschte mich mit dem Wunsch, auch […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

Eine Studie der Vodafone Stiftung belegt den schwindenden Einfluss in Erziehungsfragen. Von Abu Bakr Rieger

Ein Gespräch kann Welten öffnen – das Muslimische Seelsorge Telefon. Ein Bericht von Erzsébet Nour Roth

IZ+

Das muslimische Seelsorge Telefon in Berlin – das erste seiner Art in Deutschland – konnte sich in den letzten beiden Jahren erfolgreich als erste Anlaufstelle für hilfesuchende Anrufer etablieren. ­Der […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

Ein Gespräch kann Welten öffnen – das Muslimische Seelsorge Telefon. Ein Bericht von Erzsébet Nour Roth

Bücher: S. Schiffer & C. Wagner über Antisemitismus und Islamophobie. Eine Besprechung von Markus Omar Braun

IZ+

(iz). Dass Antiislamismus kein Spass und manchem gewalttätigen Neonazi eine Freude ist, ­wissen Muslime nicht erst seit Marwa el Sherbini und Thilo Sarrazin. Als ich 2000 das deutschsprachige Muslimtreffen besuchte, […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

Bücher: S. Schiffer & C. Wagner über Antisemitismus und Islamophobie. Eine Besprechung von Markus Omar Braun

München: der Kleinkriminelle Irfan P. im Terrorprozess und seine Hintergrünge. Von Sulaiman Wilms

IZ+

(iZ). Ich bekenne, dass mir nach dem 11. Sep­tember abstruse Ver­schwö­­rungs­theorien aus intellektuellen wie spirituel­len Gründen zuwider waren und sind. Allerdings zwingen weg­weisende Publikationen der letzten Jahre zur Bildung radikaler […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

München: der Kleinkriminelle Irfan P. im Terrorprozess und seine Hintergrünge. Von Sulaiman Wilms

Die Hilfsorganisation muslimehelfen in Ruanda: ein Heim für die Frauenkooperative Ruhimba. Von Ahmad von Denffer

IZ+

Eine Gruppe von Kindern geht die Straße wohl geordnet in einer Reihe entlang. Es sind Schüler und Schülerinnen der örtlichen Madrassa auf dem Weg zur Eröffnungsfeier. Die meisten Gäste sind […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

Die Hilfsorganisation muslimehelfen in Ruanda: ein Heim für die Frauenkooperative Ruhimba. Von Ahmad von Denffer

Auch Finanzhilfen lösen die Krise auf dem Balkan nicht. Von Khalil Breuer

IZ+

Weit mehr als ein Jahrzehnt nach den massiven Unruhen und nationalistischen Aufwallungen auf dem Balkan ist immer noch keine Ruhe in die Region eingekehrt. In Zeiten der globalen Finanzkrise treten […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

Auch Finanzhilfen lösen die Krise auf dem Balkan nicht. Von Khalil Breuer

Schwerpunkt Geld: Die Symbole der jetzigen ­Finanz­ord­nung ­verlieren rapide an Wert. Wir blicken auf ihre Entstehungsgeschichte. Von Matthias Widner

IZ+

(ekritik). Geldscheine sind heute ein fester Bestandteil unseres Alltages, doch in der europäischen Antike beispielsweise waren Geldsummen immer mit Edelmetall enthaltenen Münzen angegeben worden. Papiergeld war bis ins 8. Jahrhundert […]

IZ+

Weiterlesen mit dem IZ+ (Jahresabo)

Mit unserem digitalen Abonnement IZ+ (Jahresabo) können Sie weitere Hintergrundbeiträge, Analysen und Interviews abrufen. Gegen einen Jahresbeitrag von 30€ können Sie das erweiterte Angebot der Islamischen Zeitung sowie das ständig wachsende Archiv nutzen.

Abonnenten der IZ-Print sparen beim IZ+ Abo 15,-€ im Jahr.

Wenn Sie bereits IZ+ Abonnent sind können Sie sich hier einloggen.

* Einfach, schnell und sicher bezahlen per Paypal, Kredit-Karte, Lastschrift oder Banküberweisung. Das IZ+ Abo verlängert sich nach einem Jahr automatisch, wenn es nicht vorher gekündigt wurde. Sie können ihr bestehendes Abo jederzeit auf der Mein Konto-Seite kündigen.

Schwerpunkt Geld: Die Symbole der jetzigen ­Finanz­ord­nung ­verlieren rapide an Wert. Wir blicken auf ihre Entstehungsgeschichte. Von Matthias Widner